Lasagne Bolognese Kochrezept

Mit diesem Kochrezept für Lasagne Bolognese können Sie in eigenen Küchen Lasagne Bolognese zubereiten.
Wenn Ihnen das Kochrezept gefällt, finden Sie hier weitere Kochrezepte.

Zutaten für Lasagne Bolognese:

  • 3 El. Olivenöl
  • 1 Zwiebel (feingehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 4 Scheib. Frühstücksspeck (gewürfelt)
  • 1 Möhre (gewürfelt)
  • 1 Stange Staudensellerie (gewürfelt)
  • 500 g mageres Rinderhackfleisch
  • 150 ml Rotwein
  • Salz und Pfeffer
  • 125 ml Milch
  • Muskatnuss (gerieben)
  • 425 g Tomaten aus der Dose
  • 1 El. Zucker
  • 1 Tl. Oregano (gehackt)
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • 250 g Lasagneblätter
  • 275 g Bel Päse (in dünne Scheiben geschnitten oder gerieben)
  • 2 El. Parmesankäse (gerieben), evtl. mehr
  • frischer Oregano zum Garnieren

Zubereitung Lasagne Bolognese:

  • 1. öl in einem Topf oder einer tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Frühstücksspeck, Möhren und Sellerie zugeben und dünsten, bis das Gemüse weich ist. Hackfleisch zufügen und darin garen. Mit Rotwein aufgiessen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Wein fast verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Milch und etwas geriebene Muskatnuss zugeben und gut mischen. Die Sosse kochen, bis die Milch von der Fleischsosse aufgenommen ist. Tomaten, Zucker und Oregano zufügen. Die Hitze reduzieren und die Sosse etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis sie andickt und eine kräftige Farbe hat.
  • 2. Für die Bechamelsosse Butter in einem Topf schmelzen, Mehl unterrühren und bei geringer Hitze 1 bis 2 Minuten vorsichtig anbräunen. Den Topf von der Herdplatte nehmen und die Milch mit einem Schneebesen nach und nach einrühren. Den Topf wieder auf die Platte stellen. Bei geringer Hitze rühren, bis eine dicke glatte Sosse entstanden ist. Die Sosse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  • 3. Feürfeste Form buttern. Ein wenig Fleischsosse in die Form geben und eine Lage Lasagneblätter darüber legen. Etwas Bechamelsosse und Bei Päse darüber verteilen. Die Form schichtweise füllen und mit Bechamelsosse abschliessen.
  • 4. Lasagne mit Parmesankäse bestreün und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 40 bis 50 Minuten backen. Mit etwas frischem Oregano garniert heiss servieren.